Österreichische Fußball-Bundesliga

StatsBomb wird die österreichischen Fußball-Bundesligavereine mit ihren Dienstleistungen verstärken

Von StatsBomb | September 22, 2022 | Lesezeit : 2 Minuten
Österreichische Fußball-Bundesliga

StatsBomb wird die österreichischen Fußball-Bundesligavereine mit ihren Dienstleistungen verstärken

StatsBomb hat eine mehrjährige Partnerschaft zur Bereitstellung von Ereignisdaten für die Klubs der österreichischen Bundesliga, der höchsten Spielklasse im österreichischen Profiliga-System, unterzeichnet.

Die Vereinbarung ist die erste ihrer Art für StatsBomb und sieht vor, dass die Liga und ihre zwölf Mitgliedsvereine von der fortschrittlichen Fußballdaten- und IQ-Analyseplattform von StatsBomb profitieren. Sie umfasst den Zugriff auf 3.400 Ereignisse pro Spiel und einzigartige StatsBomb-Kennzahlen, wie z. B. Druck nach Mannschaft und Spieler und Passgenauigkeit, sowie detaillierte Profile für jeden Spieler in der heimischen Liga.

Im Rahmen der Vereinbarung erhält jeder einzelne Nutzer Zugang zu StatsBomb’s kürzlich verbessertem Expected Goals (xG) Modell. Das neue Modell enthält eine Vielzahl von verbesserten Funktionen und geht über den ursprünglichen Zweck der einfachen Messung der Qualität einer Chance hinaus. Die Benutzer können nun die Positionierung des Torhüters und seinen Beitrag zur Unterdrückung der xG-Werte besser verstehen, das Verständnis für die Abschlussfähigkeiten der Spieler wurde verbessert, und die Schussgeschwindigkeit ist eine neue Funktion innerhalb des Post-Shot xG-Modells.

Die Vereinbarung trat zu Beginn der laufenden Saison in Kraft und gilt für die kommenden Spielzeiten 2023/34 und 2024/25.

Ismail Tari, Business Development Lead, StatsBomb, sagte zu dieser Ankündigung: 

„Wir freuen uns, diese strategische Partnerschaft bekannt zu geben, mit dem Ziel, zur wachsenden Bedeutung Österreichs im Weltfußball beizutragen.Diese Partnerschaft wird auch den innovativen Ansatz der Klubs in Bezug auf Schlüsselaspekte des modernen Fußballs, einschließlich Spielerrekrutierung und Leistungsanalyse, stärken.

Ein großes Dankeschön auch an David Reisenauer, der uns während des gesamten Prozesses ein großartiger Ansprechpartner war.“

David Reisenauer, Head of Competition der Österreichischen Bundesliga über die Partnerschaft:

„Als Liga sind wir immer auf der Suche nach neuen Wegen, um die tägliche Arbeit unserer Vereine und insbesondere der Trainer zu unterstützen. Mit der Aufnahme von Daten von StatsBomb in unser breit gefächertes Portfolio zur Datenanalyse, haben wir weitere Fortschritte gemacht und freuen uns nun auf eine großartige Zusammenarbeit in den nächsten Jahren.“

Über StatsBomb

StatsBomb ist das weltweit am schnellsten wachsende Unternehmen für Fußballdaten. StatsBomb wurde vom ehemaligen Analysten Ted Knutson gegründet, mit der Mission Datenanalyseteams zu unterstützen, indem sichergestellt wird, dass sie Zugriff auf den besten jemals erstellten Fußballdatensatz haben.

Angefangen als Analytics-Blog, entwickelte sich StatsBomb zunächst zur Beratung zu datengesteuerter Rekrutierung und Leistungsanalyse für professionelle Teams. Im Jahr 2018 erwarb StatsBomb frustriert über die Beschränkungen der damals verfügbaren Daten das ArqamFC, ein Datenerfassungsunternehmen mit Sitz in Kairo, Ägypten, und begann damit, seine eigenen Daten zu sammeln und bereitzustellen.

Die Einführung von StatsBomb-Daten war ein Wendepunkt in der Analyse des Fußballs, da sie zuvor nicht verfügbare Metriken wie Druck, die Höhe des Balls zum Zeitpunkt des Schusses, die Position des Torwarts, Standbilder für Schüsse und die Information zum Passfuß einführte.

Im Jahr 2021 hat StatsBomb diese Daten mit der Einführung von StatsBomb 360 noch weiter verbessert und eine Momentaufnahme aller sichtbaren Spielerstandorte zu mehr als 3.400 On-the-Ball-Ereignissen hinzugefügt, die pro Spiel gesammelt werden.

StatsBomb hat seit seiner Gründung schnell an Bedeutung gewonnen und bedient nun Kunden im gesamten professionellen Spielbereich sowie Wett- und Spielbetreiber und ist in über 25 Ländern aktiv.

->
->
Von StatsBomb | September 22, 2022